Herbstprüfungen Teil I

Bei teilweise sinnflutartigen Regenschauern starteten wir letztes Wochenende in die Herbstprüfungen beim Gordon Setter Club Deutschland e.V. in Kösching mit unserer Gordon Setter Hündin Coachman’s Wild Rose.

Wir hatten in jeglicher Hinsicht am Samstag prämieren. Der Kälteeinbruch des Jahres (20 Grad weniger als am Freitag), dass sehr gute Nass von Oben, das erste Mal in Rübenfelder und ich als Erstlingsführer bei einer Herbstanlageprüfung.

Am Samstag starteten insgesamt 8 Gordon’s (5 Herbstanlageprüfungen, 2 Int. Derby und 1 Jagdsuche) und 1 Pointer (Herbstanlageprüfung) wo von sich leider nur 3 Gordon’s (2 HAP und 1 Int. Derby) und der Pointer platzieren konnten. Bei den Platzierungen dabei war auch unsere Rose. Wir haben uns zwar nicht mit Ruhm bekleckert, aber immerhin platziert mit einem Gut 9 Punkte.

Aufgrund des schlechten Wetters und der Ergebnisse vom Vortag starteten am Sonntag nur noch 5 Gordon’s (3 Herbstanlageprüfungen, 2 Int. Derby). Auch an diesem Tag war die Anzahl der Platzierungen sehr übersichtlich. Es konnten sich lediglich 2 Gordon’s (1 HAP und 1 Int. Derby) platzieren.

Somit sind war natürlich richtig stolz das sich Rose an beiden Tagen platzieren konnte und am Sonntag sogar Bester Hund des Tages mit einem Sehr Gut 15 Punkten wurde.

Rose hat somit alle notwendigen Untersuchungen, Ausstellungen und Prüfungen für die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit zusammen.

Internationale Bauprüfung in Polen

cacit-posen-2016

Am letzten Wochenende packten wir mal wieder unseren Koffer und die Hunde ein und fuhren zur Internationalen Bauprüfung nach Polen. Es war ein sehr schönes und auch erfolgreiches Wochenende für uns.

So konnte Pomona Sprout vom Räuberschlag die Bauprüfung im I. Preis als Tagessieger abschließen. Jetzt brauchen wir nur noch ein CPC für den polnischen Arbeitschampion, da sie sowohl letztes Jahr als auch dieses Jahr den Tagessieg und somit das CPC erhalten hat.

Fiona machte ihre Sache auch super und so bestand auch sie im I. Preis als zweitbester Terrier.

 

German Veteranen Winner 2016

Auch dieses Jahr waren wir wieder in Leipzig auf der German Winner Show.
Diesmal war Fiona vom Räuberschlag und Radagast Rohan mit dabei.
Somit dürfen nach Alice 2015 auch Fiona und Rohan den Titel „German Veteranen Winner“ führen.

Rose beim Wassertraining

Wir sind jetzt in den letzten Zügen für die Herbstprüfungen und es wird am Feinschliff gearbeitet. Heute hatten wir unser erstes richtig ernstes Wassertraining, wo unsere Rose sich super gezeigt und zuverlässig gearbeitet hat. Carolin hatte ihre Kamera dabei und so sind einfach wirklich super tolle Bilder entstanden. Vielen Dank an Carolin.

 

Wölkchen vom Räuberschlag

Zwar schon ein bisschen Älter, aber auch von Wölkchen, jetzt Elsa, haben wir Bilder bekommen. Auch Elsa hat sich gut eingelebt und ihre „Männerdomäne“ im Griff.

Xenophilius vom Räuberschlag

Pille ist ein selbstbewusster junger Rüde, der bereits schon tolle erste Anzeichen in seinem zukünftigen Gebiet, der Trümmersuche, zeigt. Wir freuen uns, auf weitere tolle Fotos und Nachrichten von euch.

Tinkerbell vom Räuberschlag

Pepper besteht die Begleithundeprüfung mit Verkehrsteil mit bravour.
Jetzt steht einer Agility-Karriere oder einer Karriere im Rallye-Obedience nicht mehr im Wege.

Bei ihrem ersten Tunier im Rallye-Obedience startet sie mit Erfolg mit einem sehr gut.

Scar vom Räuberschlag

Scar musste von seinem damaligen Besitzer in eine neue Familie ziehen. Mit viel Liebe und Arbeit ist Scar jetzt ein gutmütiger, lieber und sehr temperamentvoller Familienhund geworden. Ihm geht es dort richtig gut und er fühlt sich dort auch sichtlich Wohl.

Internationale Bauprüfung (Slowakei)

Auch dieses Jahr waren wir wieder auf der Internationalen Bauprüfung in der Slowakei.
Es war ein sehr schönes, wenn auch nicht ganz so erfolgreiches Wochenende.

So konnte Radagast Gollum (Paul) am Samstag die Internationale Bauprüfung bestehen, am Sonntag haben wir ihn nicht mehr starten lassen.

Pomona Sprout vom Räuberschlag bestand am Samstag und Sonntag die Internationale Bauprüfung, wobei sie am Sonntag eine super Leistung gezeigt hat und im Abschluss ein bisschen Pech hatte.

Fiona vom Räuberschlag machte den Sack zu und arbeitete Samstag sowie Sonntag mit voller Leistung und erhielt dafür das CACIT. Somit konnte Fiona zum 2mal das CACIT und das CACT in der Slowakei holen.

Wir sind sehr stolz solch tolle Hunde zu haben.

Radagast Gollum „Paul“

Endlich haben wir mal neue Bilder von unserem glatthaarigen Rüden Paul gemacht.