Osa Jagduniversal

Mit Osa und Oda-Mae erfüllte ich mir einen Traum über meine Fiona doch noch eine weiss-braune Hündin für die Zucht und in unserem Rudel zu haben. Nachdem es leider beim letzten Wurf von Fiona nicht geklappt hat, machte ich mich auf den Weg in die Ukraine um mir dort zwei Enkelkinder von ihr zu holen. Wir sind mächtig stolz auf die Kleinen und an Anatolii vielen Dank, dass du mir die beiden anvertraut hast.

Inzwischen wurde Sie auch schon erfolgreich auf Prüfungen und Ausstellungen vorgestellt und somit können wir schon einiges nachweisen. Auch die Gesundheitsuntersuchungen haben wir schon fast alle hinter uns gebracht.

Osa ist eine eher ruhige und überlegte Hündin, die aber genau weiß was Sie möchte. Sie ist sehr eigenwillig und macht öfter mal Ihr eigenes Ding. In unser Rudel hat Sie sich problemlos eingefügt.

Erfolgreich geführte Prüfungen waren bis jetzt:
Wesenstest
Bauprüfung                       100 Pkt I. Preis „Suchensieger“
Laut am Drehschieber 4 h
Junghundprüfung (sil)      84 Pkt III. Preis

Osa bekam mit Ihrer überzeugenden Leistung im Gatter auch das Leistungszeichen „Saujager Gatter“ bestätigt.

Folgende Titel darf die junge Dame führen:
Jugend-Champion PRTCD (Bedingungen erfüllt)
Jugend-Champion VDH (Bedingungen erfüllt)

Schulterhöhe 33 cm
Brustumfang 38 cm
vollzahniges Scherengebiss
Formwert: Vorzüglich
PRA 0
LL 0
Katarakt 0
PLL frei
SCA frei
LOA frei
DNA getestet